Schutzkonzept

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir am 11.Mai 2020 wieder öffnen dürfen!
Voraussetzung für die Wiedereröffnung ist ein eigenes Schutzkonzept. Dieses haben wir nun erarbeitet; Sie finden es am Ende dieses Textes.
Wir sind dazu verpflichtet, jedem registrierten Kunden das Konzept abzugeben. Bitte sorgen Sie dafür, dass auch Ihre Mitspieler davon Kenntnis haben. Es ist für uns selbstverständlich, dass sich alle an dieses Schutzkonzept halten oder die Anweisungen des Personals befolgen. Es wird sicher Kontrollen geben und wir möchten nicht, dass unsere Halle geschlossen wird weil sich jemand nicht an das Konzept hält. Notfalls müssten wir ein vorübergehendes Spielverbot erteilen.

Das WICHTIGSTE im Schutzkonzept:
- die Halle darf erst 5 Min. vor Spielbeginn betreten werden und muss 5 Min. vor Spielende sofort durch die Seitentüre verlassen werden. Ausnahme: es wird im Restaurant etwas konsumiert
- die Garderoben sind geschlossen; es können nur die Toiletten benutzt werden
- der Abfall muss zu Hause entsorgt werden; es sind keine Abfalleier vorhanden
- vor dem Spielen Hände waschen oder mit Desinfektionsmittel reinigen
- vor Spielbeginn müssen auf der bereit gelegten Liste alle Spieler mit Name, Vorname und Telefonnummer eingetragen werden
Bitte lesen Sie das Schutzkonzept aufmerksam durch!
Wir dürfen zur Zeit keine Rackets, Schuhe und Kleider vermieten.
Auf unseren Homepage’s www.tennis-buelach.ch und tennisambiance.ch finden Sie alle Informationen zu den Öffnungszeiten, Schutzkonzept, Tarife, Tennisschule, etc. Informationen finden Sie auch unter www.swisstennis.ch, www.squash.ch, www.swiss-badminton.ch
Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihren Pincode für den Eingang benötigen wenn die Rezeption geschlossen ist und im Self Service gespielt wird (Informationen im Anhang).
Wir hoffen, Sie freuen sich genauso auf unsere Wiedereröffnung wie wir!
Herzlichen Dank für Ihre Treue und bis bald